Zum Inhalt springen

Google Suche Python

Hier zwei kleine Python Methoden mit denen ihr Google durchforsten könnt. Diese habe ich bereits in meinen Google Dork SQLi Checker geschrieben, aber ist vielleicht leichter für manche dies einfach zu copy & pasten anstatt sich das aus den bereits stehenden Code raus zu fischen 😀

Groß erklären tu ich das hier nicht mehr, ist ja bereits hier (mehr oder weniger) geschehen.

Also einfach „sortSites(begriff, seitenanzahl)“, wie in dem Beispiel unten, aufrufen und ihr bekommt eure Ergebnisse.

Have fun!

from bs4 import BeautifulSoup
import requests
import re
import urllib2

def sortSites(searchTerm, sites):
    try:
        sites = int(sites)
    except:
        return
    if sites == 0:
        search(searchTerm,0,1)
    else:
        i = 1
        while i <= sites:
            search(searchTerm,(i*10),i)
            i += 1


def search(search, sites, currentSite):
    site = "http://www.google.de/search?q=%s&start=%i"%(search,sites)
    page = requests.get(site)

    soup = BeautifulSoup(page.content, 'html.parser')
    links = soup.find_all("a",href=re.compile("(?<=/url\?q=)(htt.*://.*)"))
    urls = [re.split(":(?=http)",link["href"].replace("/url?q=",""))[0] for link in links]
    allLinks = [url for url in urls if 'webcache' not in url]
    print "-------------------------\nSortiere Seiten auf Google-Seite %s\n------------------------- "%str(currentSite)
    for x in allLinks:
        split = x.split("&sa")[0]
        decoded = urllib2.unquote(split).decode('utf8')
        print decoded


sortSites("lol", 2)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.