Zum Inhalt springen

Python (CS:S – Counter-Strike) | Alle Dateien ohne Endung ausgeben

Hallo!

Gestern Abend wollte ich ein Mappack auf meinen CS:S Server installieren. Dabei bin ich auf das Problem gestoßen, dass ich jede Map einzeln in die Datei „mapcycle.txt“ ohne Dateiendung eintragen muss.

Heißt: Umbennenen –> Alles markieren, außer Dateiendung –> STRG + C –> In „mapcycle.txt“ einfügen

Da dies sehr aufwendig ist (bei teilweise über 100 Maps)  habe ich mir gedacht, dass man dafür doch ein kleines Script schreiben könnte. Gesagt, getan:

Das Script bzw. die Funktion liest alle Dateien in dem Ordner in dem es ausgeführt wird, trennt den Dateinamen von der Extension und gibt sie aus.

Zack: STRG+C und ab in die „mapcycle.txt“ damit. Einiges an Arbeit gespart!

import os


def main():
    files = os.listdir(os.curdir)
    for index,each in enumerate(files):
        neu = os.path.splitext(each)[0]
        files[index] = neu
        print neu

main()

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.